Zwei Schwerverletzte nach Unfall in Monschau-Höfen

Zusammenprall beim Abbiegen : Zwei schwerverletzte Autofahrer bei Unfall an Kreuzung

Schwer verletzt wurden zwei Autofahrer bei einem Unfall am Donnerstagabend bei Perlenau. Die beiden Autos prallten dort an der Kreuzung zusammen.

Gegen 18.30 Uhr wollte ein 69-Jähriger aus Höfen an der Kreuzung der Bundesstraßen 258 und 399 nach links in Richtung Kalterherberg abbiegen. Dabei übersah er einen ihm entgegenkommenden 50-jährigen Autofahrer, ebenfalls aus Höfen. Die beiden Autos kollidierten.

Beide Autos wurden bei dem Unfall schwer beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von rund 45.000 Euro. Foto: psm

Bei dem Zusammenstoß wurden beide Männer schwer verletzt. Die Polizei vermutet, dass der 69-Jährige nicht angeschnallt war.

Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 45.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

(pol/red)
Mehr von Aachener Nachrichten