1. Lokales
  2. Eifel

Steckenborn: Zum 100-Jährigen „kein normales Feuerwehrfest”

Steckenborn : Zum 100-Jährigen „kein normales Feuerwehrfest”

Dieses Jahr wird für die Feuerwehr Steckenborn ganz im Zeichen ihres 100-jährigen Jubiläums stehen. Während der Jahreshauptversammlung stellten die Leiter der fünf Arbeitsgruppen das Programm vor, das in den vergangenen anderthalb Jahren auf die Beine gestellt wurde.

W„ri oetlwnl cfieahn mla wsa aeendrs acnmeh als nei ksmeielhömrch ,eus”frteehewrF tetneob rsrünphreuhgpöfLce Fanrk rBa.nu r„Wi lnowle red fgDkenroreluvbö ndu nsrnuee nseätG gneie,z wsa edi Ferheweur ahcmt dnu iwe es mi Etllafrns esBr”iittse. die sterfstiFch idrw rübe edn mRahen dse wnnehtGoe guhhsinae.en mI rgddVrnuroe httse tinch dei hsechctiGe red ar.gscehZLuörpwp dwri ahcu esi ni enegnii räiBtgene gii,kübcctetrsh dre krpShnwtceu gteil raeb eiehlvmr indar, edi rbiteA erd heeuFewrr nud hire ndnungiEbi in ads oefnrbelD n.ezualtedlrs ebaiD omekmn Mnshecen zu Wort, dei fau irehvseesedtcn Weeis rhie arrnEuhgfen mti med rwhgFaerauletel hgmeatc abneh, eis se sla irheerLn bie rde gzaedsrh,zhnunurBtice las wheaurmn,eFner las sgchrtgdäadeeriBn orde sla acreNFerrabue-sahhhwu ieb minee .taizsnE