1. Lokales
  2. Eifel

Roetgen: Zehn Verletzte: „Himmelsleiter“ B258 bei Roetgen lange gesperrt

Kostenpflichtiger Inhalt: Roetgen : Zehn Verletzte: „Himmelsleiter“ B258 bei Roetgen lange gesperrt

Nach einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen musste die Bundesstraße 258 bei Roetgen auf Höhe Marienbildchen für mehrere Stunden gesperrt werden.

Nhca nAenabg dre zPoeili thaet nie efAhotraur egeng 1052. rUh ienne küauctRs reehnbeüs dun awr uaf dsa ovr mhi edternwa ughFerza eenah,uafrfg asd crauddh in iwez dernae Wnaeg bnehoegsc ru.edw iBe mde Zsßtamousm wnerdu neun Pneeorns lhti,ce nei zugesFisharasne rhwecs .zelvtetr sebehnrgLeaf asdnbet coehdj cin.ht

dhäernW red Unfhuaaamenlfl rwa eid 2B85 bsi awte 3.170 Urh mlptkoet er.etrpgs eDir rde inetegibetl rzeFeguha utnsmes lahcpgbeetsp rewen,d gween der nrgurpeS kam se nurd mu edi eUlallesnlft zu lhrciebnehe ureVnegereirhnkdshenb. niEegi uArfhroate ntmseus ieb henoh rtmereTapenu lneag ni iehnr gnehraFzue hesurarna udn newdur vno neiem in erd ehNä dbnhnfliicee uaRrnastet tmi Wrasse sorr.tevg