1. Lokales
  2. Eifel

Monschau: Würgereiz am Wegesrand: Hundekot-Beutel am Weidezaun

Monschau : Würgereiz am Wegesrand: Hundekot-Beutel am Weidezaun

Eine ungewöhnliche Form des Wegeschmucks können Spaziergänger zurzeit auf den Feldwegen zwischen Imgenbroich und Menzerath bewundern. Ein Unbekannter hat mit Kot gefüllte schwarze Beutel an den Weidezäunen befestigt.

teeiBsr etis nlgeeärr tZei hta ien ardwnLit sua hbcroInmgei tim entelZt dun erd Bit,et ied Huedn hir ftsäcGhe tinhc fua den ensWie nhemca uz ,neasls na ied trelhiönc tHaudenerhl lil.epertap bO sederi elplAp tmi dre enctaptpnhliuei tioknA na end nZäune in nmaesghuZam hes,tt sti nohc ual.nkr

Auf eerurns ieotoceFsbaek nbahe sun unn seerL aaurdf usmraafkme ga,hcmet sdsa tiamd ahuc ide gdFnreoru hnca imnee ümeMilerl vdennebur neis n.öknet