1. Lokales
  2. Eifel

Eifel: Woher stammt historische Wallanlage?

Kostenpflichtiger Inhalt: Eifel : Woher stammt historische Wallanlage?

Der Heimat- und Geschichtsverein Roetgen lädt am Samstag, 9. April, zu einer Wanderung ein. Dabei wird im Struffelt unter anderem eine historische Wallanlage aufgesucht. Um was es sich bei diesem Artefakt genau handelt, ist zur Zeit noch nicht ganz klar.

nMa talbgu era,b sdsa sei tmi neiem der r„eg“äL geDeräir(l, Wsläeimellrg ce)t. zu unt ,hat die dei nrfVearoh mbei biertVieh ni edn älderW sla thS-czu dnu huaureRm znn.uett aD ichesnnwzi eniedsmtsn erid eeeiwtr leeSlnt mi aldW mu teeRgon tim hiehnlncä nkRlteie dngenufe wu,endr gbti es stcmdnhäe hcno terwiee nunxsrekoiE uz dseeim m.eTah

reuktnfTpf its am aatmsSg um 41 hrU fua dme Pazkatprl ma ishleFaurt red Dgresähelrrpbcria.aetle eDi lreemehTin awdrnen onv trod uz rde glalnaWela. leAshcnßeind wloenl eis nhoc aimnel eürb ned rfelufttS rzu 42K ma eEnd des shsneelrgabascaHb g.eneh berÜ dei K 24 ürfht edr egW nnad deweir ckuüzr mzu sua.hFtrlie äsGet dnis ünarchtil noweklmmil.