1. Lokales
  2. Eifel

Aachen: „Witterungsbedingte Einsätze”: Tief „Karin” schlägt in der Region zu

Aachen : „Witterungsbedingte Einsätze”: Tief „Karin” schlägt in der Region zu

Tief „Karin” hat der Polizei am Montag in der Region mehrere dutzend „witterungsbedingte Einsätze” beschert. Heftige Windböen mit einer Stärke bis maximal 90 km/h sorgten zwischen 14.30 und 17.30 Uhr für umgestürzte Bäume, umfallende Bauzäune und herabfallende Äste. In Teilen wurden geparkte Autos beschädigt.

ufA edr B 528 zeshincw ntgeoRe dun itrhansFree uwrde nie nstewngKaae rde nseehtucD oPst AG cudrh inee ideWbnö srstafe nud uesmtngo.ße Im weGebegtiebre nvstAia hbarecn eTile eeisn Wrnddeasi .ab Bis urz ettklmnepo acnglhsubAt repsetr dei Pileizo das etbGie eoePrn.basn wuedrn chan nkntiEsnensre red ziPeilo ieb elladem ihcnt vzetnIrt.el inree üfhrener rionsVe des eeTxst bhaen wir asd fiTe lrhrümtcii a”tKnri„ n.tnegna äilcTsthhac tsi red mNea „”niraK. Wir ienbtt, dne hFeler uz i.celthdeunnsg