1. Lokales
  2. Eifel

Wintertreffen der Arbeitsgemeinschaft für historische Militärfahrzeuge Hürtgenwald

Kostenpflichtiger Inhalt: Wintertreffen in Hürtgenwald : Friedlich mit alten Militärfahrzeugen unterwegs

Die Arbeitsgemeinschaft für historische Militärfahrzeuge Hürtgenwald „Wir kommen in Frieden“ hat ihr Wintertreffen genutzt, um den aus dem In- und Ausland angereisten Besitzern von Militärfahrzeugen aller Epochen im Rahmen einer Orientierungsfahrt die Landschaft und Geschichte der nördlichen Eifel näher zu bringen.

iintnscawsZteho arw dbaei asd maordmLsfrree nmreuueuasBm ni red astnroBf,aehßh wo ide drnu 03 mnTeeilhre zur känrtSug tnrenehkie ndu rde hoseitkHrraiteim H. Jgnerü iterSezb enine Voargrt breü den eufglechesamfgK ni der ickgestNaeirhz ni rde niseehig ngeRoi lte.ih baiDe sidleehtrc zSirteeb icllrdvunkeos die aliedmga niitutS.ao lAs ueiztegeZ rwa re smldaa asl räjArcghhtie aebid dnu nacephpst bei ned peesrnhäcG red wnnhecarsee gcuerghlSm so sanhecm .uaf

Dauz eöetnghr auch hihGetscecn von roase,Lmfenmrdr dei ovn önZlerl ohebssecsn dwenur und dnna auf red hcuFlt hrie ön„P"gle fc(Käa)seefke wegrwfene nm.usets ineE hulecbaeeintre etZ,i in erd ahuc ninghweaceLe zmu geuhnmclgS etutzgn nruwe.d rDe lolZ hlatbsgemanech nvo 1649 bsi 5901 rbeü 200320. roalKgimm a.eKffe

eiW aScsah eGrleu ovn red si-eRtrecntsntseemAgbfvisieerah lmtt,etiie sti ide AG nei sorle ashsculeusnsmZm vno rrseuezitieägfrMtshtnee,lraini dei hisc geegenstigi ibe edr ePgfle udn ngnnuttsaIdlah rierh raehgFeuz ttenrztnesüu udn dseei für nemasieemg gneenunUrmenth un.ntze Die nrTffee red AG iednne alut rueGel edr gfelPe onv ingglärehjan fot nnlirtieoaennat enndtcf,shFuare mde egtieeegsnign nlenernKnne,e med nchiceehstn rncshuaartfhgEsuuas dnu der serhicnnpöle i.tudnlgeWberi

imDta iltnee ide reeMligidt nei ruhoeeipsscä ,obybH dnen ehri fTfenre hünfer sie hntci nur ureq dcurh scnadDthl,ue desornn chua nach acnrr,hikFe eginel,B eeernlidN,da Lbxgerumu dun bis nahc ga.dnEln