Winter-Intermezzo soll heute schon wieder vorbei sein

Kostenpflichtiger Inhalt: Unfälle und Behinderungen auf schneeglatten Eifelstraßen : Rutschender Holztransporter „rasiert“ Baum ab

Ein kurzes Winterintermezzo hat gereicht, um am Montagmorgen in einigen Höhenlagen der Nordeifel für massive Behinderungen im Berufsverkehr zu sorgen. Im Bereich rund um Lammersdorf und Fringshaus ereigneten sich in der Frühe mehrere Unfälle, und es kam zu Behinderungen durch Bäume, die teils unter der Schneelast auf die Fahrbahn gefallen waren.