1. Lokales
  2. Eifel

Höfen: Wenn der Laser zweimal piepst

Höfen : Wenn der Laser zweimal piepst

„Piep-Piep”. Das unscheinbare Kästchen auf dem Stativ vor Polizeikommissar Jürgen Kemper blinkt. Der Beamte dreht sich zu seinem Kollegen Robert Prümm um und sagt: „48”.

rbeÜ ine Dzduetn tueaArfhro its an deemsi agT zu llecshn eswtugenr fua dme snibelens ibiltnceTsath erd 8B52 mi heeircB der huecSl in iHö.nfDee nzaeg eWcoh sndi die teibasmzekBern ni eihrr iMionss „reecirSh uwS”clhge getwsunre.