1. Lokales
  2. Eifel

Nordeifel: Weniger Arbeitslose in der Nordeifel

Kostenpflichtiger Inhalt: Nordeifel : Weniger Arbeitslose in der Nordeifel

Die Arbeitslosigkeit hat sich von Februar auf März im Geschäftsstellenbezirk Monschau um 16 auf 662 Personen verringert. Das waren 35 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr.

Dei oltnseiboesAtueqr fau sisaB rllea niivlez srbeenEwopernrs ubgtre im räzM 43, P;otrnze rov neiem Jhra befile sei hics afu ,63 otre.znP Daibe eelenmdt scih 014 seePronn une( odre )eeuntr bisrlao,set das nsid eeisnb neronsPe wergeni sla orv eimne rJ.ah Gihlizicgeet etedneneb 513 Psnreone rhei lirgibtksieAsote 4(.-)

tieS nJiregbsenha gba se agstenims 194 retgesbmli,Anelounsd ads ist eni iMsun von 32 mi cgreileVh zum ziaVrjoutsrahee;rm emd neeeübrgg shtene 614 ebunlAegmnd onv rebislsonteA 1.-(3) eDr tsnBaed na seellebtAirnts its mi Mzär um uenn leSnlet ufa 542 snuenkeg; im ihgVcerle uzm jrtmVoasroehan gba se 74 stAnrsebiellte e.egnirw geerbAtrbei tlemdnee im März 69 uene Artl,benssietel sineeb enegrwi sal orv imeen rJa.h Site uanJra nginge 012 Asnsleieterblt ,nei die gVrdäeernnu muz zahjoreseartVuimr sti nur iegnrg (-).1