1. Lokales
  2. Eifel

Nordeifel: Wehrmachtsausstellung dauerhaft auf Burg Vogelsang?

Kostenpflichtiger Inhalt: Nordeifel : Wehrmachtsausstellung dauerhaft auf Burg Vogelsang?

Die Wehrmachtsausstellung des Hamburger Instituts für Sozialforschung könnte nach Ansicht des Düsseldorfer Kulturministers Michael Vesper (Grüne) dauerhaft auf einer ehemaligen Nazi-Burg in der Eifel untergebracht werden.

Dem chimanNrechngaizat eigp„”leS atesg V,esepr die bedrOngurs genVgaslo derho zu eeinm atltafrsorhWl üfr zaNioesn zu dewenr. idenF die evli desuttekrii aucSh ürbe becrhrVnee dre tearWmhch eochdj todr eihnr nglnetegdiü ,Dtsaadueorrnt erüwd idse vtmceuhirl ide seNziano sbeeacr.knhc aDs beudGeä ndeite im tnetrDi Rceih sal edachKdeiesmr rfü dne Sa.hacuPhtiNnswerc- sE tlgei ni ineem minrtiecälhsi rterebiegS,p das ibs zmu Jrha 0602 nohc nov dre lechbegsni eAerm zettnug id.wr anJ piilpPh ,emeRstam der fehC esd Itsiutnts rfü ilnogohfr,zScasu aht altu iSe”lgp„e chtläusrdgzin eenik eiEänndw eggne dne naPl onv niesMrti Vpsr.ere