Simmerath: Was passiert beim Urologen?

Simmerath: Was passiert beim Urologen?

Zu einer Lesung aus dem „Enthüllungsbuch für Sie & Ihn“ laden die Gemeindebücherei Simmerath und die Freunde fürs Lesen am Freitag, 23. März, 20 Uhr, ein. Autor Dr. Christoph Pies studierte Medizin, bevor er seine Berufung zum Urologen fand.

Nach Facharztausbildung und Oberarzttätigkeit ließ er sich 2004 in Stolberg nieder. Und obwohl der Begriff „piesacken“ auf seinen Vorfahr Diederich Pies zurückgeht, hat Christoph Pies ein anderes Bestreben: Er möchte unterhalten und aufklären. Selbst die eloquentesten Zeitgenossen werden einsilbig, wenn sie über „untenrum“ reden sollen oder müssen.

Das erlebt der Arzt seit Jahren in seiner Praxis. Nun erlaubt er einen Blick in seine Praxis und verrät, wie spannend sein Fachgebiet ist. Gekonnt kombiniert er dabei medizinische Informationen mit amüsanten Anekdoten. Der Eintritt kostet 5 Euro. Vorverkauf und Tageskasse in der Bücherei.