1. Lokales
  2. Eifel

Eifel: Wallfahrt nach Heimbach

Eifel : Wallfahrt nach Heimbach

Traditionell stehen für Simmeraths Gemeinschaft (GdG) der Gemeinden im August und September Wallfahrten an. Nachdem man sich am Sonntag, 12. August, nach Kevelaer aufgemacht hatte, heißt es drei Wochen später für Pilgerwillige aus Simmerath, Rollesbroich, Strauch und Eicherscheid am 1. September, früh aufzustehen.

nA ned iecnhrK edr leeezninn Orte ffttri man ishc, mu shci cnah eetGb udn nKreozeferp uzr eatollinditner taWllfrah nhac Hebhmcia czuafemun.ha rehänWd ide mteremrhiaS ndu reeedhEicsirhc irlgPe enein Tiel red cteSker nvo hWbfefcaols bis Saawehmumclne imt emd iScfhf ebür edn rueRes zrkcgü,eenlu hnmace ihsc edi besrhllooreRic ndu urhSracet per ePesd gaiensmem fau ned ndru 18 oimeKeltr galnen lgegrPwie zmu ddebannGli dre ttMgeetstour in hiab.emHc

emtmSairreh und ieresrhidhcecE Plregi reetnff ihcs mu 60.3 hUr an dre etahSrirmem ec.rhiK eiWtree If:son t.rl.m-teasmoa-khwwndhshi.wciie