Simmerath: Wallfahrt der GdG Simmerath nach Heimbach

Simmerath: Wallfahrt der GdG Simmerath nach Heimbach

Die Heimbach-Wallfahrt der GdG Selige Helena Stollenwerk findet am Samstag, 6. September, statt. Abgang ist um 6.15 Uhr in Simmerath, Rollesbroich und Lammersdorf.

In Eicherscheid ist bereits um 6 Uhr Treffen an der Kirche, von dort geht es mit dem Pkw bis Simmerath. Für Fahrgelegenheit ist gesorgt. 6.30 Uhr ist Abgang in Strauch. Der Pilgersegen wird am Kapellchen Auf der Hof in Strauch erteilt. In Woffelsbach wird der Pilgerweg um 8.30 Uhr auf das Schiff verlegt.

Um 10 Uhr ist Treffen auf dem Parkplatz in Heimbach. Die Heilige Messe findet um 10.15 Uhr statt. Für die Pilger aus Rollesbroich, Lammersdorf und Strauch ist um 13 Uhr Andacht, Abfahrt ist um 13.20 Uhr ab Parkplatz bzw. Kirche. Die Pilger aus Simmerath gehen um 13.30 Uhr nach Mariawald weiter. Um 15.30 Uhr ist gemeinsamer Abgang ab Kirche zum Parkplatz, um 15.45 Uhr fährt der Bus ab.

Mehr von Aachener Nachrichten