Eifel: Walderlebnis für den Kindergarten St. Lambertus

Eifel: Walderlebnis für den Kindergarten St. Lambertus

Bewegung und Spaß in der Natur: Der Walderlebnisparcour „Kölschkier“ bietet dafür die besten Bedingungen. Das wissen auch die Kinder im Kindergarten St. Lambertus zu schätzen.

Damit dies für jede der drei Altersgruppen im Drei-Wochen-Rhythmus möglich ist, werden die Kleinen wöchentlich mit einem Bus der ortsansässigen Spedition Hermanns & Kreutz bis in die Nähe des Parcours gefahren.

Darüber freuen sich nicht nur die Kinder, sondern auch Kindergartenleiterin Karla Engels: „Für die kurzen Beine wäre der Weg sonst zu weit.“ Für den anerkannten Bewegungskindergarten passe dies auch „gut ins Konzept“, so Engels.

Die Kinder freuen sich bereits heute auf den nächsten Ausflug zu Kölschkier nach den Sommerferien.

(cjk)