1. Lokales
  2. Eifel

Monschau: Vielbeschäftigter Maler macht einen Arbeitsaufenthalt in Monschau

Kostenpflichtiger Inhalt: Monschau : Vielbeschäftigter Maler macht einen Arbeitsaufenthalt in Monschau

Zwischen der Präsentation der Bilder der Ausstellung „Tour de France 100“ in der Gaststätte „Stille Liebe“ in Breinig und der großen Ausstellung im Palais des congrés in Paris am kommenden Mittwoch ist der vielbeschäftigte Maler Win Braun zu einem Arbeitsaufenthalt nach Monschau gekommen.

Breov ied 21 rei,dBl ej taEpep eni di,Bl ide oruT de crneaF 100 tneeprrenersi,ä dewmit csih rde Mrl,ea uz stGa ni erd aeGriel ,seBremu osrchaeMun t.eoivMn

aimtD rdweu edi Gieealr von aClra dnu afendrM mesBeur abemarls uz emeni bitelbene nftpfrukTe frü nsüKrlt,e reKnen dun srKnstetnieteeiurs dnu erbacht benLe ni dsa kieenl t.cSänehtd r„Wi neknen uns schon eist greizvi eahr“J,n so spraKa alol,Vt eealhmgier uaCfehetrerdk rde recAaehn eNhctahcirn nud itsne niartItoi red ekmUlten.Atwez- „eiD irlBed sind rtaßggori, srduasactkruks dun die branFe loervl een“L,b os tlVol.a

ucAh am tntezel dnneoheecW rde unlselsguAt red arhsT epoelP nov HA lStuhc fau edm ttlrzkMapa idwr Wni Buarn dweeri uz tGsa ni suancMoh ien.s edäensnsredhW nisd einige esrnie Bde,lri nenbe ednen neseri gtlkesKroüeellnn Huttarm leizetfRdr dnu efdranM eumerBs in rde aeliGer mBeures im eHuathiTuhsAsecleerrcr uz e.nesh