Nordeifel: Vennbahn: Lückenschluss verzögert sich

Nordeifel: Vennbahn: Lückenschluss verzögert sich

Der Lückenschluss der Vennbahn-Radstrecke auf belgischer Seite verzögert sich. Das Teilstück zwischen dem Grünen Kloster und Sourbrodt kann nicht vor der offiziellen Eröffnung im Juli in Angriff genommen werden, berichtete am Mittwoch das Internetportal vennbahn.eu.

Nach Abänderung des Streckenverlaufs bedingt durch die vor Ort nistenden Braunkehlchen und dem daraus resultierenden Enteignungsverfahren für die 1,4 Kilometer lange Alternativstrecke verschiebt sich der Beginn der Arbeiten auf Anfang August. Mit einer Fertigstellung ist daher erst gegen Ende Herbst 2013 zu rechnen.

Die bereits bestehende Umleitung zwischen Kalterherberg/Leykaul und Sourbrodt bleibt somit vorerst bestehen. Sie führt über das Radwegenetz Velotour und ist zusätzlich mit einer Vennbahn-Beschilderung gekennzeichnet.

(hes)