Monschau: Unfall auf dem Burgring: Frau schwer verletzt

Monschau: Unfall auf dem Burgring: Frau schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montag kurz nach 13 Uhr auf dem Burgring in Monschau ereignet. Nach Polizeiangaben fuhr eine Frau auf der Bundesstraße 258 in Höhe Schwimmbad in Richtung St. Vither Straße, als sie aus noch ungeklärter Ursache die Gewalt über ihr Fahrzeug verlor.

Der Wagen kam ins Schleudern, prallte erst links gegen die Leitplanke und anschließend rechts gegen die Felswand. Mit schweren Verletzungen musste die Frau mit dem Rettungswagen zur ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Mehr von Aachener Nachrichten