1. Lokales
  2. Eifel

Aachen/Düren: Über 200 Verkehrssünder in der Eifel erwischt

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen/Düren : Über 200 Verkehrssünder in der Eifel erwischt

Dass auf den Straßen der Eifel häufig schneller gefahren wird als erlaubt, ist keine Neuigkeit. Auch am Wochenende musste die Polizei wieder mehrere Verkehrssünder - über 200 - zur Kasse bitten.

Guaen 210 sitisivchgtnesdreeßeGwkö ndaetenh die eoörhezbPidinel nh,aAec nDüre udn in.hsrEceuk Dbeia ehnelit dei teBaenm 18 thMrardroraoef ndu 201 rfroetuaAh na. Ssche eaFrhr ernaw so hlcnsel utsgrewe,n sdsa henni der reFühircnhse mmonnabeeg rd.wi uaDz ernöegh uahc wiez 24 udn 05 hreJa atle nMrenä uas ah.Aenc redWnäh edr e2g-iJh4är afu red L 218 ni erine 05 /enhkoZm- iwzeshnc tShcidm nud aldfeHesn tmi mieesn rMdoroat mit 94 mkh/ essnmgee eurw,d war der h0äi5-geJr na edr ebnlse leetlS imt inesme uAot gsrao mit 010 h/mk weetu.rsgn nebNe nde vGtseweröegiidnßnketsishc duerw cahu cnho tahc alm dsa hbrboltervoÜe ntchi teab.echt