1. Lokales
  2. Eifel

Lammersdorf: Trotz Sparkurs: Keine Erhöhung der Beiträge beim Judo-Club

Lammersdorf : Trotz Sparkurs: Keine Erhöhung der Beiträge beim Judo-Club

Bei der Jahreshauptversammlung des Judoclubs Lammersdorf unter Leitung von Wolfgang Schmitz, der als 1. Vorsitzender bestätigt wurde, haben die positiven Nachrichten überwogen. Dennoch wurde klar: Wegen geringerer Einnahmen muss gespart werden. Eine Erhöhung der Beiträge sei aber nicht geplant.

eBwhärt hat hcis ebi med nerieV eid ooorpanietK tmi edm ubRererrg VS ndu edr btgnuluA-eJus-uitJ eds VT ennozK ebi dne eueiVbrnortgen fua die gür.fnPune eDn tegrßnö pushZcru hat eid nugepserpsiFt Ü 45 im ganvreengne rahJ neefndgu dnu hlzät lreeietlmitw rebü 40 eelTrei.mhn

Die udbatlJenenggui nhzetvriece eenin htnlecie kgncaüRg ieb dne rThe.nnelime aDs TiainglntKn-ner-rEid am Fgetari ni dre lFöshcedreur hdhiceiecsrE susm ereldi ab mmdenekmo iprAl tsglneietel eewd.nr utG nnengaeomm dwreen ied ogeA,tben dei im nhaeRm edr fneeOfn angzctuGslahes learntetvats rwen:ed So raettst ied unee heoJabcsgetAesrtnifi-mdu an dre scrkeneasVo uShlce fua bAeihn itm 19 .emnnhTerile aüDrf tah der l-CbdJuou enei ltekotmep tMate efdthaaru in nocsekVsa ruz egfngrVuü slget.lte

sureÄtß iopvtsi tbrtleuei dre eeVnri edi cäejihrhl shitasecsVnetfierrem, meditse edies ni dre femedrmarsrLo pahllteSor tantesftid.t

In eiern ccühkRsau settell gnfoaWgl czSmiht edi ieFre muz j05rn-heiäg Btheseen im geernnangve moerSm mti üreb 102 täsGen s.ueahr

camhNde ied mrrGisgnetdeuiügldn uaHrttm euKtzr, ngagWlof nHgiie nud Rdui ldieWn sibtere auf edr aeulguasbttnlnrJäuimsv rfü ihr e-5rjhigä0 fdslaMgeihttci egishnzueaect edwrnu, otfegelr ttjez ied gnrEuenh edr eannendsew ileigd,Mert die in 1502 nei ensrud äJilumbu irnefe .onknnte Frü 04 Jahre edwur Werlat Bceaks rth,gee iwugdL eZsn üfr 02 erha,J iaMr hnLoente üfr 15 aeJhr, speieupG Rdnlaii dnu sorDi tShanmsiehelCc-z für neriäzhhgej aMihfttcgedsi.l