1. Lokales
  2. Eifel

Imgenbroich: Trierer Straße: Zwei Schülerinnen bei Mofa-Unfall schwer verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Imgenbroich : Trierer Straße: Zwei Schülerinnen bei Mofa-Unfall schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 258 in Imgenbroich haben zwei 15-jährige Schülerinnen, die auf einem Mofa unterwegs waren, am Montag so schwere Verletzungen erlitten, dass sie ins Krankenhaus gebracht werden mussten.

ieD herriFan uas ehtrmmiSa rwa tim rrhie lntealgerichig dunniFre usa olsceRrlihbo mu 1715. rUh afu red rreeTir etßaSr ovn nhMscaou ni itRncghu eozKnn neg.eurswt nI chegreli tigcnhuR hfur eni ejägi-r1r9h ftrruaAhoe ufa der 2B58 nud ehcibtisbateg vor dre eaßmgFäeunlpgr achn nskli bzneiuabg.e Dei thneri imh eefdhnar aMriffoernah erenntka deis uz tsäp, ntkneo hcan iliboneaeazgnP nhcti herm ithgitceerz nemsrbe ndu rufh uaf.

miBe uSrzt uaf eid rhhFnbaa drnweu ied bdenei cedänhM so whercs rezvle,tt ssad sie tzänscuh ma lflraUnto otssrrretevg dnu tsreäp nis tmrmrhiaeeS hnKkaearsun bcerhgat nwreed mnss.tue oVn dtro rewnud ies adnn gdfuanru heirs tlsrAe ni edi ridKen- ndu gnndleibtaeguuJ sed eoSbrgletr nKrsauakehnes .glvreet

rDe rhg-je1ä9i ratrAhuofe bibel ezrvulen,tt an den Furgnhaeze entastdn a.hnachedcsS