1. Lokales
  2. Eifel

Monschau: Spontane Aktion: Dreigestirn zieht durch die Altstadt

Monschau : Spontane Aktion: Dreigestirn zieht durch die Altstadt

Eigentlich sollte in Der Monschauer Altstadt in diesem Jahr gar kein Karnevalszug stattfinden. Das bis zur Sitzung der Vereinsgemeinschaft Karneval (VGK) in Monschau geheim gehaltene und erst dort inthronisierte Monschauer Dreigestirn — seine Tollität Prinz Cäsar I. (Gerd Felser), ihre Lieblichkeit Prinzessin Hermine I. (Herrmann Josef Offermann ) und seine Deftigkeit Bauer Alfred I. (Alfred Wernerus) entschied sich aber spontan zu einem Umzug am Tulpensonntag.

nfhgAüret onv dre in nckumhcse sKmüoent tekegeilnde da,rePrngniez emd gneihärctp terDnsirgei tmi mheir delzennieerib chzremiTanena e(Ann rre)Ppöp , oteggfl onv imnee iantiaeolnenntr tofatasH gnig se tim evil usMik nud ttsceerxhi unietiteedsnr eenichdL cudrh dei nseasG erd tl.Astatd Puntk 14 hUr etszet ishc der „u“Zg onv rde espsSkara aus ni uwBeengg udn mstharireec kurtaslat ni ide eeivcnhnredes anlLäekitot red tatdS ne.i

ortD wruden dei eiugsndrt neeavnarsltiK usfa itzclehersh tübgreß dun imt erhclichi rGtänekne gtesorrv. eiD eßgötlnsirte aeKrsal„nv neueeranhnrf“ ehBesruc dre tatlsAtd eienlß hsci onv dre lanssaeseneug gmintSum eeirmßtin udn agwent nie secvrgothisi Mchaunso„ laaAf „ tmi tmsazeiun.mn haNc mhrreene dSentun äencnirhsr nreiseTb edtteen edr Zug in dre fguHorb dse auorMnecsh rteg,sseiDrin emd srtM,-NBoiO ow hnoc sbi sätp ni ied ahtNc nniehi egssnaeslua negugsen, zenagtt ndu ecgnesluhtk w.deru