Freizeitgestaltung für Klein und Groß: „Spielplatz“ für Mountainbiker in Kalterherberg

Freizeitgestaltung für Klein und Groß : „Spielplatz“ für Mountainbiker in Kalterherberg

Am Sportplatz in Kalterherberg kann ein sogenannter Pump Track, ein spezieller Parcours für Mountainbiker entstehen. Der Monschauer Bauausschuss stimmte jetzt der Änderung des Flächennutzungsplans sowie der Aufstellung des Bebauungsplans für das 7100 Quadratmeter große Areal zu. Im Rahmen ihrer touristischen Weiterentwicklung schafft die Stadt damit in Kalterherberg einen radtouristischen Schwerpunkt.

<

p class="text">

Der Pump Track soll den Bedürfnissen von Kindern, Familien und Durchschnitts-Mountainbikern als Freizeitgestaltung dienen und ist weniger für leistungsorientierte Nutzer gedacht. Der Parcours ist als Rundkurs aus Erde, Lehm und Asphalt geschaffen, dazu gehören ein Kinder Pump Track, ein Fahrtechnik- und ein Sprungbereich sowie Service-Infrastruktur wie eine Fahrradwaschanlage, Fahrradboxen, Umkleide- und Geräteraum und eine E-Bike Schnellladestation. Dem Standort am Sportplatz kommen die vorhandene Infrastruktur als auch die dortige Parksituation entgegen.

(hes)
Mehr von Aachener Nachrichten