1. Lokales
  2. Eifel

Rott/Strauch: Spielgemeinschaft endlich am Ziel

Kostenpflichtiger Inhalt: Rott/Strauch : Spielgemeinschaft endlich am Ziel

Am Sonntagmittag kurz vor 13 Uhr konnte sie endlich jubeln, die Mischung aus Herthanern und Kometen. Das große Ziel, die Rückkehr in die A-Liga, konnte nach fünf Spielzeiten Abstinenz wieder realisiert werden. Die Spielgemeinschaft Strauch/Steckenborn gewann das letzte Spiel in der Kreisliga B4 bei Rott II mit 4:0 und sicherte sich damit vor dem VfL Zweifall die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die A-Liga.

nheesdcpmertneD gut netluag neeäittpsrre hcis reTairn calehMi .droBnag sE„ awr scnoh hrgu,benedi sdsa irw shlnlec iezw rTeo etlgregov ebahn dun tmi emnie po:g-nrsruV30 ni eid Pesua eegnh oenn.tnk nI red ziwntee eHaizltb wnrae rwaz nohc anchneC üfr eedbi hcafsetanMnn d,a doejch leuabg hic, dass nreus egiS chau in edr hHöe eitrvdne ,”arw utercbah ied GS eikne omaenIifonrtn usa H,nha ow keMtrnirutnok lafZelwi leenalfbs 0:4 an.wegn cNha lcssisSupleh deuwr ide seceMshfratit ätgikfr fegi,teer udn andn nigg se tim edm aorrtTk edewir üzrkuc acnh Hesua.