Monschau: Singender Hirte wird zum Star des Klassenausflugs

Monschau: Singender Hirte wird zum Star des Klassenausflugs

Einen Klassenausflug der besonderen Art unternahm jetzt die Klasse 5a der Bischöflichen Mädchenrealschule St. Ursula Monschau. Ziel war die Landschaftskrippe in Höfen. Für die Mädchen aus dem Einzugsgebiet von Stolberg wurde der singende Hirte Rainer Jakobs zum Star und das Betrachten der Krippe zum Besuch eines Naturkundemuseums.

Durch die fachkundigen Ausführungen von Heinz Pontzen erhielten die Mädchen zudem einen Einblick in die Kirchengeschichte der Eifel. So wurde dieser Vormittag in der Höfener Krippe zu wertvollem Unterricht an einem außerschulischen Lernort, gestaltet von Laien, die durchaus in der Lage sind, Kinderherzen zu erreichen.

Zurück blieben große Eindrücke und eine Spende aus dem Erlös eines Weihnachtsbasars an St. Ursula sowie ein sichtlich bewegter, singender Hirte Rainer Jakobs, dem der herzliche Dank der Mädchen galt.