1. Lokales
  2. Eifel

Singender Hirte wird von Gitarrenklängen unterstützt

In der Höfener Landschaftskrippe : Singender Hirte wird von Gitarrenklängen unterstützt

Das Gitarrenquartett von Verena Schmitz-Käfer, Luisa Milkowski, Brigitte Bosman und Elisabeth Huppertz ist von Reiner Jakobs eingeladen worden, im Wechsel mit ihm am kommenden Samstag, 12. Januar, den Nachmittag in der Höfener Landschaftskrippe zu gestalten.

Das Quartett eröffnet das Programm mit dem Stück „Jrecuerdos de la Alhambra“ und dem Stück von Rolf Zukowsksi „Medley of Christmas Themes“. Nach dem Gesang vom Hirten aus der Krippe, einigen weiteren Stücken, Gesangseinlagen und besinnlichen Texten der Musikerinnen spielen sie dann zum Schluss die „Insel der Stille" von Rolf Zukowski, der mit der „Weihnachtsbäckerei“ bekannt geworden ist.

Reiner Jakobs wird noch bis zum 27. Januar jeden Tag in der Landschaftskrippe singen.