Radsportler des TuS Lammersdorf bei „Rad am Ring“

Kostenpflichtiger Inhalt: Radsportler des TuS Lammersdorf bei „Rad am Ring“ : Über 3000 Kilometer durch die „Grüne Hölle“

„Nürburgring, wir kommen“, lautete auch in diesem Jahr die Devise für die „Laimisch Riders“ der Radsportabteilung des TuS Lammersdorf. Die Truppe um Andreas Krumbeck, Leiter der Radsportabteilung des TuS, war auch in diesem Jahr bei „Rad am Ring“ dabei.