1. Lokales
  2. Eifel
  3. Simmerath

Fahrer schwer verletzt: Pkw weicht Reh aus und landet im Graben

Kostenpflichtiger Inhalt: Fahrer schwer verletzt : Pkw weicht Reh aus und landet im Graben

Weil er einem Wildtier ausweichen musste, ist ein Autofahrer in der Nacht zum Mittwoch auf der L246 verunglückt und wurde dabei schwer verletzt.

hNac bAeagnn rde erüDren nud eAahercn zliPoei etrineege shic rde nUafll gnege 1.16 Uhr ni red h.Ncta rDe aeFrrh esd tanskglelsasieewtM raw nvo cdithSm eomnmdk in utcihRgn hSrctua fau der ertßeasnaLds 426 w,usteengr sla hanc eenegin nangAbe eni e,ltiiWdr evtuhmlirc nei ,eRh edi haFhnbra kreu.ezt

Der erahrF ectvhuesr mde eirT cw,nzishueuea amk aibed hcodej mit inesme egWan nov edr Sßeart ab, der rtksa äbegdstchi mi bnSartraenegß lnead.te iemB ulfrlApa edrwu rde rarhFe so rwhces etztrv,le adss er vmo WTR ni ine rreeüDn kuenhKasrna heagtcrb drneew me.usst

äereNh nbenagA umz gfalanlhenUrg und mzu aFrrhe gnale der steeresPelsl ni nAhcae am itcohtMw nhtic rv.o