1. Lokales
  2. Eifel
  3. Simmerath

Fahrer schwer verletzt: Pkw weicht Reh aus und landet im Graben

Kostenpflichtiger Inhalt: Fahrer schwer verletzt : Pkw weicht Reh aus und landet im Graben

Weil er einem Wildtier ausweichen musste, ist ein Autofahrer in der Nacht zum Mittwoch auf der L246 verunglückt und wurde dabei schwer verletzt.

caNh bAnegna dre erünDre dun aecrhAen lizPeio geteienre chsi erd lnaUfl engge 611. rUh in dre Nacht. rDe eFarrh des wMsatallngseestike wra onv ctdShmi mdkmnoe in iuRghntc hcSarut fua erd seeadntaLrßs 624 ,nrswtuege las nahc ignneee bgnaeAn ine rilWd,iet hvrmluecit nei hR,e edi Farahnbh eretz.uk

Dre rerFah esruvecht mde Tire unecashi,zuew mka idabe eocjhd tim smenie agWne nov der raßteS ab, rde skrat tcbshideäg mi anrgßaenertSb lenat.ed iBme urplAfal ruwde red Fraher so hecsrw etlr,evzt ssda re ovm RTW in ein rDeüern eKkananhrus cgrthaeb wreend e.smsut

eNrhäe aeAnbgn umz glahfnngreUal nud mzu Farreh lgena erd sslrtseelPee ni cahAen am htMwtico tncih .vro