Hilsenbeck-Platz wird eröffnet

Wanderparkplatz in Dedenborn : Hilsenbeck-Platz wird eröffnet

Der neu gestaltete Wanderparkplatz in Dedenborn wird am kommenden Sonntag, 26. Mai, feierlich eröffnet und gewidmet.

Der Rat der Gemeinde Simmerath hat am 26. Februar einstimmig beschlossen, den Wanderparkplatz an der Straße Rauchenauel in Dedenborn für den öffentlichen Verkehr als Parkplatz zu widmen und diesen mit der Bezeichnung „Hans-Josef-Hilsenbeck-Platz“ zu versehen. Diesem Beschluss war ein gemeinsamer Antrag des Ortsvorstehers für die St.-Michael-Schützenbruderschaft, den Verkehrsverein, den CDU-Ortsverband und den Musikverein „Allzeit fröhlich“, alle aus Dedenborn, vorausgegangen.

Gleichzeitig haben sich die Vereine bereit erklärt, unter der Federführung der St- Michael-Schützenbruderschaft Dedenborn diesen Platz in der Dorfmitte neu herzurichten und die Einrichtungen wie Wartehalle und Wandertafel zu renovieren.

Der neu gestaltete und neu benannte Platz wird nun am Sonntag, 26. Mai, 14 Uhr, offiziell eröffnet, und das Namensschild wird enthüllt werden im Beisein von zahlreichen geladenen Gästen, insbesondere der Familie Hilsenbeck und vielen Weggefährten von Hans-Josef Hilsenbeck. Die Bevölkerung von Dedenborn und interessierte Gäste aus den umliegenden Orten sowie Weggefährten von Hans-Josef Hilsenbeck sind zu diesem Ereignis eingeladen.

Mehr von Aachener Nachrichten