Gemeinde Simmerath vergibt Heimatpreis an drei Bewerber

Kostenpflichtiger Inhalt: Preisgeld geht nach Kesternich, Eicherscheid und Steckenborn : Gemeinde Simmerath vergibt Heimatpreis an drei Bewerber

Die Gemeinde Simmerath vergab im Rahmen des Ehrenamtstags in Rurberg (wir berichteten, siehe auch weiteren Artikel im Lokalteil) erstmals einen „Heimatpreis“. Das Land Nordrhein-Westfalen hatte dafür 5000 Euro im Rahmen eines Förderprogramms zur Verfügung gestellt.