1. Lokales
  2. Eifel
  3. Simmerath

Die Ursache des Brands in einem Haus in Rurberg ist noch nicht geklärt

Obduktion angeordnet : Ursache des Brandes noch nicht geklärt

Die Ursache des Brandes in einem Haus in Rurberg, bei dem am Mittwochmorgen eine 71-jährige Frau ums Leben gekommen ist, wurde noch nicht geklärt. Die Staatsanwaltschaft hat die Obduktion der Toten angeordnet.

Die Feuerwehr war am Mittwoch kurz nach 9 Uhr alarmiert worden und zu der Straße Am Nussbaum in Rurberg ausgerückt. Als sie dort eintraf, war die gesamte Wohnung komplett verraucht. Der Sohn der Frau hatte zu diesem Zeitpunkt schon erfolgslos versucht, seine in dem Einfamilienhaus lebende Mutter zu retten. Die Feuerwehr drang sofort unter Atemschutz in das Gebäude ein und fand die Frau leblos in ihrer Wohnung. Der Notarzt konnte nur noch ihren Tod feststellen.

Der Sohn wurde mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.

(ag)