Fremdenverkehrsbeitrag: Betriebe müssen weniger zum Tourismus beisteuern

Kostenpflichtiger Inhalt: Fremdenverkehrsbeitrag : Betriebe müssen weniger zum Tourismus beisteuern

Der Fremdenverkehrsbeitrag wird in der Gemeinde Simmerath erstmals gesenkt. Das hat der Haupt- und Finanzausschuss bei einer Enthaltung (Grüne) und einer Nein-Stimme (UWG) beschlossen.