1. Lokales
  2. Eifel
  3. Simmerath

Einweihung: Beim Bau des neuen Gerätehauses viel geleistet

Einweihung : Beim Bau des neuen Gerätehauses viel geleistet

Der Um- und Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Rollesbroich hat sich aufgrund verschiedener Standortvorschläge seit 2014 hingezogen, bis sich alle Beteiligten schließlich Ende 2016 für einen Neubau am Konertzweg entschieden. Nun ist das Prunkstück der Rollesbroicher Wehr mit Baukosten von 530.000 Euro fertiggestellt.

rsremeeBrüitg -lizHenKar smannrHe eeandbtk ichs im elenikn iserK ebi erd epcuhprsögL onv üerfhWrehr mAich eBruer rfü eid iteltesege Aibrte. nUd edi arw hsnco ehcrt bdr,eennkecdiu da eid iesEggtunienl dre upghöcpseLr mi iechBre dre aßuealAgnne rund .12000 oEur u.rgtbe ütsteUenzdrnt mak ault mAcih eureBr uach hnoc nei ucuhssZs des rFeesnrdrveiö .uadz eDi„ tuleiinEgngse hta eilv eenEgri tgteo.ske frDüa gthe imne kDna an edi cphupögesr.L mA eEnd nkan ihc tentfh:slea nrseU eseun Gaäuhreets ist ugt un“ee.lgng

ügeesmetrrBir nnaHesrm obh mit lBcki fua ied iilntgesgeuneEn vor mleal ide aItvinteii nov Ahimc ,euBrre éenR nneH dun sMraku nneH erhrov ndu wechünst der pgersLuchöp üfr die nktZufu „veeli nbeguÜn nud engwi zEne“st.iä hucA resrrOetsohvt cMar popT awr mti dem Naueub nfrzuiede: „iWr benha ehri in boclsRrilhoe ein etsoll edebGuä ,“bemokmen eastg re cuhA eüfrnrihhdreeGweme hsiiaCnrt röertsF snbte trletrStveeerl kVerol erotkllnweS lsnohsecs hisc end nchsünweGcülk uzm aubeNu a,n ebrvo se am dneE erd nimZeoeer nenie inelnke Utrunmk a.gb

iBe mde unnee zpSasr„ihneut“ adheltn se sihc um niee 67 adumtretQear ßorge hhzFgraauelle usa tSah,l bnest meein uacsulghmrSun 58( dratQ)eramteu ndu nreeäubemNn 0(8 )darurtaQe.met An dre Esrtguelln sed auNuseb nware einsstmga efl nenrnteemhU lietgb,eti die ibs uaf niee waruägiest miraF lela sau edr iElfe ekm.na