1. Lokales
  2. Eifel

Simmerath: Verdacht der Sachbeschädigung an Bus

Am Bushof in Simmerath : Verdacht der Sachbeschädigung an Bus

Die Scheibe eines Omnisbusses, der am Simmerather Busbahnhof gewartet hat, ist am Dienstmorgen gegen 7.20 Uhr plötzlich auf der Fahrerseite zersplittert. Der Busfahrer und andere Personen blieben unverletzt.

Deis eeterchtbi am gtiansDe edi Plzii.oe termUlnitba anch mde eetrsBn rde eScbehi ash edr rsefauhrB eeni eubenknnta onrseP in tuhnRigc itmttesrO amtSherim efcün.lht Ein iztlsoPi rwa redkti rvo t.Or

rDe„ eeaBtm ntokne djoche edrew ein ogreWhsucssf onch nniee aeenndr edGnsangte ed,uanfinf rde dei eibhSce zer,örts“et os hzPeeoipierrcsl alPu eKnme. huAc edr asnfagn ßrutgeeeä thdacre,V eid neBsähdcgiug nöknet cmeöegreslhiiw hudrc niene ushcsS gtlfeor ens,i retäteehr chsi nhi,ct amulz iken riPektojl ednfugen eedwnr nnk.eto

uengZe dse lsroValf onneknt an tOr dun elteSl thnic nnoegenw rndee.w einnE tchnsnhiece etDkef thßielcs erd Bfshurare .sau