1. Lokales
  2. Eifel

Nordeifel: Simmerath in der Hochrechnung

Nordeifel : Simmerath in der Hochrechnung

Mehr als 25 Prozent Briefwähler: Nie zuvor bei einer Wahl nutzen so viele Bürger in Roetgen das Recht auf Briefwahl wie für die Bundestagswahl am Sonntag.

nI der atStd sauMonhc dsin 16 hrezkabWiel gcrti,ehniete 410 rfeeHl dnis mi Eniza.st In eienm aihzWblekr ni Stmeriahm tha icsh dei hFsgcprpusrenoug Wlaehn igkdgüt.aenn ieD aentD sau htairemSm leinfeß in ied encchhHrgnuo sde ZDF eni. nI rde ndeGeiem hSemirmta ndis in ned enineznel bnheaWzrkiel 717 feHlre im sEtnai.z