Vossenack: Senioren bleiben durch Wandern gesund und leistungsfähig

Vossenack : Senioren bleiben durch Wandern gesund und leistungsfähig

Seniorenwandern wird in vielen Ortsgruppen des Eifelvereins angeboten. So auch in der Ortsgruppe in Vossenack. Jeden zweiten Mittwoch treffen sich die Senioren zu einer kurzen Wanderung von rund 5 Kilometern Länge. Sie wissen, wie wichtig körperliche Ertüchtigung im Alter ist.

Denn die Gefahr, von den typischen altersbedingten Beschwerden betroffen zu werden, ist für bewegungsaktive Menschen deutlich geringer. Regelmäßige körperliche Betätigung hält das Herz-Kreislaufsystem sowie das Gehirn in Schwung und erhöht das allgemeine Wohlergehen.

Neben Körper und Geist fördert Wandern auch die Geselligkeit. Man bleibt mit Gleichgesinnten in Kontakt und beugt Einsamkeit vor. Abwechslung von der Alltagsroutine zu erleben, hinaus in die freie Natur zu kommen und Bewegung zu praktizieren sind die Motive der Teilnehmer. Aber insbesondere die alltäglichen Bewegungsabläufe sind es, die einfach in den Tagesablauf integriert werden können und dabei sehr hohe Effekte erzielen. Schöner Nebeneffekt, so Dieter Rosin, der Seniorenwart der Ortsgruppe: „Man entdeckt unsere schöne Eifelheimat neu.“

Mitwandern kann jeder, so Rosin, die Wanderstrecken werden von den Senioren-Wanderführern kurz vorher noch einmal begangen. So können gegebenenfalls alternative Routen gewählt werden, sollte der ursprünglich vorgesehene Weg nicht begehbar sein, etwa durch Sturmschäden oder Dauerregen. Vor Beginn wird der geplante Wanderweg von den Wanderführern erläutert und die körperliche Verfassung der Teilnehmer erfragt. So weiß jeder, was ihn erwartet. Die Belastung sollte moderat sein.

Auch für Nicht-Mitglieder

Die Seniorenwanderungen der Ortsgruppe Vossenack starten um 14 Uhr am Eifelbaum auf dem Baptist-Palm-Platz. Nach einer Einführung wird zum eigentlichen Startpunkt gefahren. Dazu werden Fahrgemeinschaften gebildet. Dieter Rosin weist darauf hin, dass man nicht Mitglied im Eifelverein sein muss, um mitzuwandern. Gäste, Freunde und Bekannte seien herzlich willkommen. Abschließendes Highlight ist die Einkehr in ein nahe gelegenes Café.

Die aktuellen Wandertermine können unter www.eifelverein-vossenack.de abgerufen werden. Ein gedruckter Wanderplan kann per E-mail an info@eifelverein-vossenack.de angefordert werden.

Mehr von Aachener Nachrichten