1. Lokales
  2. Eifel

Schwartz-Cup wird zum sechsten Mal ausgespielt

Fußball-Hallenturnier in Simmerath : Schwartz-Cup wird zum sechsten Mal ausgespielt

Der SV Nordeifel veranstaltet am 11. (Samstag) und 12. Januar (Sonntag) ein Fußball Hallenturnier, die sechste Austragung des Schwartz-Cups in der Dreifachhalle, Im Römbchen, in Simmerath.

Es nehmen auch Mannschaften aus den Kreisen Düren und Köln teil. Aufgrund des hohen Interesses der Vereine wurde das Turnier auch auf acht Mannschaften je Stufe aufgestockt.

Beginnen wird am 11. Januar um 9 Uhr die F-Jugend. In der Gruppe A treten der SV Nordeifel, VFL Vichttal 2, CfB Ford Niehl und JFV FC Eifel gegeneinander an, in der Gruppe B VFL Vichttal 1, SG Vossenack-Hürtgen-Burgwart, TuS Schmidt und FC Adler Büsbach.

Um 12.30 Uhr starten die Bambini, in der Gruppe A SV Nordeifel 1, JFV FC Eifel 1, CFB Ford Niehl und JFV Roetgen Rott, in der Gruppe B TuS Schmidt, SG Hürtgen-Vossenack-Burgwart, SV Nordeifel 2 und JFV FC Eifel 2.

Am 12. Januar, 9 Uhr, geht es weiter mit der E-Jugend, in der Gruppe A mit SV Nordeifel 1, VFL Sindorf, JFV FC Eifel 1 und Glück-Auf Ofden, in der Gruppe B JFV FC Eifel 2, TuS Schmidt, SV Nordeifel 2 und Vorwärts Spoho.

Diesen folgen ab 12 Uhr die D-Junioren, in der Gruppe A SV Nordeifel, Raspo Brand, Fortuna Köln 2 und Alemannia Aachen, in der Gruppe B Inde Hahn, Glück-Auf Ofden, Fortuna Köln 1 und Schwarz-Weiß Düren.

Den Abschluss bestreiten ab 15 Uhr die C-Junioren, in der Gruppe A SV Nordeifel 1, FC Rheinsüd Köln, SF Troisdorf 05 und der JFV FC Eifel, in der Gruppe B SV Nordeifel 2, der 1.FC Düren, FV Vaalserquartier und SV Sportfreunde Aachen-Hörn.