1. Lokales
  2. Eifel

Eifel: Schüler machen sich auf den Weg nach Taizé

Kostenpflichtiger Inhalt: Eifel : Schüler machen sich auf den Weg nach Taizé

Voll besetzt war der Reisebus, der am Sonntagmorgen in Richtung Ostfrankreich aufbrach. An Bord: 49 Schülerinnen und Schüler der Mädchenrealschule St. Ursula, des St. Michael-Gymnasiums Monschau und des Franziskus-Gymnasiums Vossenack sowie ihre Begleiter. Eine Woche lang nimmt die große Gruppe aus der Nordeifel am weltberühmten Jugendtreffen der ökumenischen Brüdergemeinschaft von Taizé teil.

nA t.S rlsUua tis eid Thenlaemi neei Mciö,hiletgk ied Tega iserörgile etuigiOnrenr der ssnKlea 9 zu nrie.rbvgne nI edmeis rhaJ dsni ucha eiedrw ied nedibe ysGnienma itm lnähich ateksnr eprpnGu eida.b erbA entles rwa dsa rtIeesnse os :orgß lhüc„enrS, ide 1207 ganirehftem d,nsi ssteumn iwr eslmdia lneasmg aPzlt eeni sbAega eli,enr“te arubteeed hc-ilrtSurlglUouea.rssesne-S geniRe ,ötseFrr dei lssfet:ttel „Tazié tkirw merim ncoh wei nei aMgen.t iDe ejgunn enMhecsn ndneif ihre chtaefmisGne rübe ieevl zGnnere h,gwnei nei durieenkbseendc ndu rzbsüeuedegen iZneusg tlgeeben Gsbnlaue udn rngsteerrnatnoKuhfa zu imehr insoetngs tesnLbseil nud .l“aAglt