Rurberg: Schlange im Garten löst Einsatz aus

Rurberg: Schlange im Garten löst Einsatz aus

Wenig Freude hatte ein Gartenbesitzer aus Rurberg jetzt an einer Entdeckung auf seinem Grundstück.

Eine rund 40 Zentimeter lange Schlange ließ ihn zum Telefonhörer greifen. Die Feuerwehr Rurberg rückte an, verfrachtete das Tier sanft in einen Eimer, verschloss ihn, und übergab die Beute dem Bereitschaftsdienst des Simmerather Ordnungsamtes.

Der Mitarbeiter gab der Schlange in einem weit abgelegenen Waldgrundstück wieder die Freiheit zurück. Es handelte sich übrigens um eine Ringelnatter, eine heimische Schlangenart, die vollkommen harmlos ist.

Mehr von Aachener Nachrichten