1. Lokales
  2. Eifel

Monschau: Rohrener Erbgut für mehr Natürlichkeit

Kostenpflichtiger Inhalt: Monschau : Rohrener Erbgut für mehr Natürlichkeit

Die Bergulme am Kriegerdenkmal an der Kreuzung von Retzstraße und Riehelskuhl in Rohren steht schon seit mehreren Hundert Jahren an diesem Platz. Wie lange genau sie schon da steht, weiß offensichtlich niemand so ganz genau. In den Berichten schwanken die Angaben zwischen 300 und 700 Jahren. Feststeht wohl, dass es sich um einen der ältesten Bäume im Monschauer Land handeln dürfte.

Nun losl rde racci zwlfö teMre hohe Buma tim emine aanmutSmgmf von tasf veir Mneetr eamSn für eeun mäBeu einfl,er die gnütkif eeriwd ni end rBähnetlca erd idlrefeNo hcweans lonsl.e

mI nehmaR sniee vno edr EU fgröeendret oeefPerL-tskij imt mde eamNn sacetPh„ & o“driCorsr lolsne edi upnnsirührcegl snuereämbeL redanietmni tzntveer nwere.d e„Dr rseihnücguplr abuwLadl olls edwrie teilrabet “rwdene, atsg .Dr aheBdrrn Tßehnei ovn der clooiBgsihen Sainott in edr täeigordeStn che.nAa eDi tnsie in dre feliE ithsecyp rauBmat eis iziwchsenn senlet gnoewd.re

Die ,l„“elenUewmk neei anrgik,ueklnPrz hbea rrhüfe ileve eBumä ,chestädigg bleshda eis ied muBaart üfr ned rFots evthicille ticnh herm earnnetstis geeews,n vteuemrt ßehTein, der ihcs tim eisnre lnloKieg traiteMa mctiSzh uaf dei cheuS eenbbeg t.ah tUrne deeramn aenbh esi embi ibtrbeneseLda aldW udn Hlzo eowis ieb edr kparlowniantaeraNlgutv acgertfagnh udn ithlneree eswnHeii fua lemnU mi cbgaBlalehnt,e an dre rsohnaftßBaeh ni rrgteleh,Kreab mi rhfoBug ni hsoMnuac nud im lartNnpiaako mi .shWcdlaeierh

eiaDb ätnhte ied rrMiatietbe dre cBieholngois tantoSi hcua afu akgetefu nmUle aus uteproOas seetnz neök.nn „iWr onltwel areb elat äueBm aus edr geRino ene“ren,tb gsta iTeßn.he mA dEne ienncsedhte sie scih üfr edi bednkeicuedren lmeU ma Rrhrenoe erK.alnmdrgekie sUren„ elZi sit ,es eeiwret Bmueä mti ernhoRer Erbtgu nn,hezucehai“z rlärtek Tn.hßeei

ieD ejtzt glenmaeesmt neSam nlleos gagnzefeou n,dwree isb esi in racci nie bis weiz nJhrea lfäihngzpfa idsn und adnn ni usprpT ni edn elteineärStn red Rur aaukctl(lchbK, behl,calganetB aa,Hhllteodbrc ahaclf)eiteTnb nud an red Rru estsbl lnetasdigee dner.we „eHir tis ied Ulem eebegrüng ueBhc, eEshc dun rrnheBago eele,brüng dnen sei mga se ithacsgt, ehutfc ndu ,h“iggän satg ßh.Tenie