1. Lokales
  2. Eifel
  3. Roetgen

Neues Hilfeleistungslöschfahrzeug in Roetgen eingeweiht

Kostenpflichtiger Inhalt: Ein Gigant ist Star des Tages : Neues Hilfeleistungslöschfahrzeug in Roetgen eingeweiht

„Die Gemeinde ist stolz auf ihre Wehr, wir praktizieren eine gute Zusammenarbeit“, so Bürgermeister Jorma Klauss bei der Einweihungsfeier des Hilfeleistungslöschfahrzeugs. Am Feuerwehrgerätehaus hatten sich viele Schaulustige eingefunden.

rDe igGtna ROE„ 1-HFL0 -0102“ rwa edr atSr esd aeTgs dnu dwure ndhegniee etrun dei uLpe .nmenomeg ehrzsLcurüöhgf nSetpha tcSahz rßüegebt ide tse,Gä hcmJaoi ays,Wnnd rfreerWhhü nud emodadkernte,nGreibpnis troevsegr die Bsehucre tim itcheennhsc aDent eds rgeusFaz,h ads auf med nntsredoem atdnS eis ndu neei ßrego hcrrgneiBuee sl.dtraele saD eneu rzFeaguh ise üfr enei ekneli Gdneemie enie rgßeo hceS,a segat edr sürietrgreBm.e

reD neldtvteelresert he,zhfrcüsrguLö Sfneta ,cHek gbtt,eäiest dssa tmi sieedm gehuarzF ied rhWe eenin neogrß grSpnu ncha onevr teacmgh aeb.h Es eis mit ehssc uämnhgetzcsttAeer ,tsstetuaetag dei siterbe ändherw dre Fatrh agnelget enwedr nke.önn reD rstee Eizstan für end e„en“Nu raw nüirgbse shocn am .28 uiJ.n iredeL heba amn eninke eehfrünr rnTiem ngefu,nde um das Fuaeghzr rde tÖhilnkfeftcei errtenpnäesi uz nennk.ö

Dei nnuegnsgiE vollgnzeo für ied hacikeshlot crhiKe D.r roiMna hdrneth-nBöHee ueniLteasgt(m dre iemneednG ogtneeR udn oR)tt udn ürf die lscgeivehane iimengerehKnced rraefrP gnfalgoW eKn.hö iDeess zeuarFgh rewed edn isch rneeaptmn endhnsecwa ngrfonrdeenuA an asd hesgenechtEaizsn h,egcret awr nov zhesLgruhüöcfr pentSah Szahtc onhc zu örn.eh eDi gMengirivsueiunk geRonet etlruitehn dei rchaiheznle gettssäFe tmi gieinne nScü.tek