1. Lokales
  2. Eifel
  3. Roetgen

Förderverein: Kräuterweihe in der Marienkapelle

Förderverein : Kräuterweihe in der Marienkapelle

Sie ist eines der geschichtsträchtigsten Bauwerke in Roetgen. Die Marienkapelle war einst nur ein Anbau zur Erweiterung der ersten Pfarrkirche.

In edr kMalenealpire an red atprßuHtsea tdfein umz esFt aMräi Hflmrehtima am gSoa,ntn .15 gtAuus, ine noeidtetGsst imt iterewähruKe asttt. Er nnigebt mu 03.9 Ur.h

nI smeeid stoseeGtdnti edrnew leiloelbv nndegbeue rtusrßueeärtKä gneeegts und geneg eien depSne zru unaElhtgr dre eneealakirlMp hducr ned rFdevrne„iöre piaellneekraM eogn“teR bueagnesg.e nA ned guoeafddenfarnl gTaen knennö evluntele irbüg nbgelbeiee ärueKättrsruße ni erd rtRegeone chieKr tS. sbutureH eegng inee deSpen wnorbere edwne.r

Das trese Gatstusheo ni tnoeegR wderu 1606 ngeeneiegts udn 2317 tmi iemen Abuna .gßvrertöer rE elbbi ethse,n sal 1860 dei elta eicKrh gaesrbisne wnrdee ,susm udn ednti ietmdse sla kaenrelMeapi.l reD nvreeedörFri rmtkeüm cish um dne rEhtla des hesohctinrsi .eskawuBr