1. Lokales
  2. Eifel
  3. Roetgen

Halbfinale im Kreispokal: SV Rott will über Haaren ins Finale

Halbfinale im Kreispokal : SV Rott will über Haaren ins Finale einziehen

Nicht nur im Spielbetrieb um Punkte ist der Landesliga-Tabellenführer SV Rott derzeit sehr erfolgreich unterwegs. Das gilt auch für den Kreispokal-Wettbewerb, den die Rotter in der Spielzeit 17/18 bereits als Titelträger beendeten.

Dsa enötkn acuh in deesmi rtsbHe ewdrei red allF e.ins sosengurtaz:Vu reD VS ndu esin anTrrie nreJüg pkaLi neeszt ishc am aoegDsntrn .019(3 )rUh engeg end lenirBessktigzi JDK VF araeHn rhd.uc enürgJ ipLak iweß mu eid crSwhee edr Afugeab bei eesmin E-nier.exV beDai hrstzec re chau lciegh ine ssc,nhbie nnwe re gsta: Be„i enmime leant eeVinr snid ied sresMe snoch wet!“ezgt paLik, rde das eSilp asl efe„rfTn utner nenedF“ru inehat,s atnmh ili,drgihcnne i„ed rraeHean hcnit uz uneszrnechä.tt ieS ahebn eeni tgeu Mns,hafctan die ni etnuzgsebetBs dneej nLgisndseitael lscnhage annk.“

hcoD rde VS tis cuah in beehtneecrds Fm.or edGrae tha mna nggee oUinn nfuahhsScea dne ftefnnü ieSg ni Feglo eurgennr und nneie neneu rkeoRd rüfs Guchsehbhisctc des erensiV reos.gtg trDo olsl dann huac lbda itnFm„heaelerlni aipeslorKk 28“91/01 hstn.ee Ored sbsere onc:h eTtärgrie.lt

Im nlidsEep tenknön dei toertR auf ned eirsntnigttlMihiele SV giriBen .renfetf Er rtitt am oneaDntrsg (19 )Urh ebi dre JKD asRpo Barnd an. Dsa aFilen irdw ma egnhitsiEat 3(. ktrOboe) um 81 rUh ae.tsugregan