Echter Forscher zu Gast im Kindergarten Löwenzahn in Roetgen

Kita Löwenzahn : Echter Forscher zu Gast im Kindergarten

In der Kindertagesstätte „Löwenzahn“ in Roetgen war jetzt ein echter Forscher zu Gast. Tom Neubert vom Forschungszentrum Jülich hat bei den Löwenzahnkindern viele Fragen beantwortet und auch spannende Experimente mit den Kleinen gemacht.

„Was macht ein Forscher?“ und „Wie sieht der Arbeitsplatz aus?“ waren nur zwei der vielen Fragen, auf die Tom Neubert erst einmal allen Kindern geduldig antwortete.

Dann ging es aber an den sicherlich spannendsten Teil: die Experimente. Dabei zeigte er den vier- bis sechsjährigen Kindern aus der Kita der Städteregion Aachen die Bestandteile einer Windel. Die Kinder stellten mit Erstaunen das enorme Fassungsvermögen fest und untersuchten „mit gemischten Gefühlen“ die Bestandteile der Windel.

Nach einem ereignisreichen Vormittag konnten sie alle eine Urkunde und ein Forscherheft sowie den Auftrag für ein weiteres Experiment mit nach Hause nehmen. „Wie groß wird ein in Wasser eingelegtes Gummibärchen?“, lautete die spannende Frage, die jetzt in vielen Familien diskutiert wird.