1. Lokales
  2. Eifel

Rurberg: Rockabilly soll die Seebühne in Bewegung bringen

Rurberg : Rockabilly soll die Seebühne in Bewegung bringen

Es tut sich was am Rursee. Zwar haben Regen und Sturm nach dem sommerlichen Intermezzo im April etwas Ruhe rund ums Rurseezentrum einkehren lassen, doch spätestens am kommenden Wochenende soll es wieder rund gehen am See, sollen Gäste wie Einheimische die frühlingshafte Seenlandschaft wieder zum Ziel ihrer Ausflüge und Unternehmungen machen.

nnDe am m,agtsaS 9.1 i,Ma irwd ma zeerusntrmRue eien Peeremri grteie:fe Mti edm ftinzrkenBeeoz üfr ned uNaube htiufnsnooA erblte die üebenShe im eebrEchseias hier etesr olelizfife ttanrleusV.gan nA sideme bdAne wrdi hsci im mnReruesetuzr lesal um eid -e05r ndu r-Je0hrea6 .reehdn mI ttpelMiuknt heetsn eJo seaVg adn eht lckos,ialRyb eein eTpupr, die ned dnuoS dun sad bhnlüefsgeLe sdeeri iZte esnithcutha afu dei üehBn urba.tze Die eeun g,iseneenrchiaVstfme edi dne enenu fsnionAhtou irttehcr,e widr ma Smasagt rfü edi otOrsnngiiaa eosg.nr Nnebe red iulksmenshiac zsRnizemnei an ied -05re ndu eJhre06ar- wernde hacu ieen dioOlehtrswm nud hnonvufgrreTzüna ned Dfut erd eoligNtas rübe ned See hanhuc.e