Gemünd: „Proud to be Irish“: Georg Kaiser bei Eifel-Kunst

Gemünd : „Proud to be Irish“: Georg Kaiser bei Eifel-Kunst

Auf seiner Tour 2017 „Proud to be Irish“ macht der Kalterherberger Singer/Songwriter Georg Kaiser auch Halt im Gewölbekeller der Galerie Eifel-Kunst. Der Mann mit der Gitarre und der rauchigen Stimme nimmt sein Publikum mit auf die musikalische Reise ins Land der Jigs und Reels — nach Irland.

<

p class="text">

Dann zählt für ihn nur noch sein Publikum und seine Musik. Seinen Fans bietet Kaiser irische Lebensfreude zum Hören, Mitsingen und Mitmachen von der einfühlsamen Ballade bis zum fetzigen Kneipensong. Über 200 selbst geschriebene Songs hat Kaiser mittlerweile aufzuweisen. Spiellaune, Virtuosität und eine einmalige Stimme erwarten die Besucher am Samstag, 24. Juni, ab 20 Uhr in der Galerie Eifel-Kunst, Schleidener Straße 1, in Gemünd. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Weitere Infos und Anmeldung unter Telefon 0170/7148585.

Mehr von Aachener Nachrichten