Eifel: Profierzählerin Regina Sommer fesselt kleine und große Zuhörer

Eifel: Profierzählerin Regina Sommer fesselt kleine und große Zuhörer

Die „Schule des Hörens“ führt im Rahmen des 17. Internationalen Erzählfestivals (17. bis 20. Oktober in Aachen) dank Sponsoren-Unterstützung Schülerinnen und Schüler drei Tage lang mit Profierzählern zusammen.

So kamen jetzt die Kinder der Grundschule Simmerath in den Genuss einer Lesung mit der Aachener Erzählerin Regina Sommer, die in zwei Etappen fast 150 Kinder der vier Grundschulklassen in ihren Bann zog.

Regina Sommer fesselt ihre kleinen und großen Zuhörer mit einer äußerst lebendigen Erzählform in einer nicht zu komplizierten und doch moderner Sprache. Welche Geschichte sie den Kindern dabei erzählt, dies entscheidet sich oft erst kurz vor Beginn der Lesung oder gar im Angesicht der Zuhörer.

Und so fieberten die Kinder mit „Jack aus dem Bett“, der am „happy end“ die schöne Prinzessin Ann gewinnt, und mit einem verwunschenen Zwilling, der erst durch eine mutige junge Frau von seinem Fluch, als Drachen leben zu müssen, befreit wird.

Mehr von Aachener Nachrichten