Prinz Bastian I. regiert jetzt in Lammersdorf

Kinderkarneval : Prinz Bastian I. regiert in Lammersdorf

Das Festzelt auf dem Otto-Junker-Platz war am Sonntag gut gefüllt, als dort die Karnevalsfreunde zum Kinderkarneval geladen hatten.

Das bis dahin amtierende Dreigestirn wurde im Rahmen eines abwechslungsreichen Programms durch einen Kinderprinzen ersetzt. Bastian I. (Wilden) regiert damit über die kleinen Jecken im Dorf der Bessemsbenger. Zur Verstärkung hat er an seiner Seite Page Maximilian (Pirrmann).

Mit großem Aufgebot und Vertretungen aller Garden zeigte der Verein beim Laimischter Kinderfastelovend Präsenz. Vorsitzender Wolfgang Johnen und Präsident Reimund Lemcke führten kindgerecht durch das Programm.

Die Kalltalschule, die Jugendgarde des Vereins, der Kindergarten des Familienzentrums und die Jugendmariechen Edda Schweitzer und Alice Gebel erhielten für ihre Darbietungen viel Beifall, ebenso wie Kindermariechen Emelie, deren tänzerische Gene ohne Zweifel von Mutter Natascha Mingers stammen. Zu Gast in Lammersdorf auch die Simmerather Sonnenfunken mit Kinderprinz Joris Junker und Page Jana Stollenwerk.

Daneben waren im Zelt die Lammersdorfer Prinzessin Martina Lutterbach nebst Gefolge und Page Christoph Wald sowie Mundschenk Lutz Johnen. Sie alle gratulierten dem neuen Kinderprinz, der laut Mitteilung des Vereins gerne „Super Mario“ spielt, seit dem Kindergarten mit Page Maximilian befreundet ist und nun die Kalltalschule besucht.

Am Ende waren die Pänz von Zauberer und Liedermacher Bruno Ehm begeistert, bevor der Laimischter Kinderkarneval langsam ausklang.

(ho)
Mehr von Aachener Nachrichten