Parcours „Leben ohne Qualm“ am St.-Michael-Gymnasium Monschau

Am St.-Michael-Gymnasium : „Leben ohne Qualm“ rund ums Thema Rauchen

Am St.-Michael-Gymnasium in Monschau wird am 3. April, 10.30 Uhr, der „Leben ohne Qualm“-Parcours aufgebaut. An sechs Stationen setzen sich etwa 80 Schüler der sechsten Klassen aktiv mit dem Thema Rauchen auseinander.

Wie Tabakkonsum die Haut altern lässt, zeigt zum Beispiel eine Aging-App. Eine andere Station misst Gehirnströme und zeigt, wie man durch eigene innere Kraft zur Entspannung findet.

Der Parcours ist kritisch, lustig, altersgerecht und gehört zur gleichnamigen Landesinitiative. Die Aktion findet in Zusammenarbeit mit dem Amt für Kinder, Jugend und Familie der Städteregion Aachen und der Fachstelle für Suchtvorbeugung der Diakonie statt.

Mehr von Aachener Nachrichten