1. Lokales
  2. Eifel

Oldtimer entwendet: „Pagode“ aus der Garage gestohlen

Oldtimer entwendet : „Pagode“ aus der Garage gestohlen

Oldtimer-Diebe sind in der Nordeifel unterwegs. In der Nacht auf Donnerstag wurde ein 50 Jahre alter Mercedes-Benz SL 280 Cabrio im Monschauer Stadtgebiet entwendet. Der Wert der „Pagode“ liegt im unteren sechsstelligen Bereich, bestätigt die Polizei.

Die Tat muss nach den Erkenntnissen der Ermittler zwischen 17 Uhr am 9. und 7 Uhr am 10. Dezember erfolgt sein. Dabei haben die Täter in Imgenbroich die Tür einer Garage an der Trierer Straße aufgebrochen, um an das Fahrzeug zu gelangen. Das wurde betriebsfertig gemacht, bevor die Diebe mit dem Oldtimer durch das geöffnete Garagen-Tor davon brausten.

Das Fahrzeug im Originalzustand mit dem Baujahr 1970 ist silbern und hat ein schwarzes Stoffverdeck. Kleine Boxhandschuhe in Rot und Weiß hingen am Innenspiegel. In den beiden unteren Ecken der Frontscheibe waren Aufkleber des Autohauses Schmitz aufgeklebt.

Sachdienliche Hinweise erbittet das zuständige Kriminalkommsissariat in Aachen unter 0241/9577-31401 oder -32410 (außerhalb der Bürozeiten).

(-jül-)